Aktuelles

Lesen Sie die aktuellen Informationen.

 

Überlegen Sie, ob diese Informationen für Sie wichtig sind

und ob Sie aktiv werden müssen.

 

Sie haben eine Frage? Schreiben Sie uns: kontakt at it-sicherheit-ganz-leicht.de

Digitale Gesundheit – Teil 10: Elektronische Arbeits-Unfähigkeits-Bescheinigung

Wenn Sie krank sind, dann sind Sie arbeits-unfähig

(können nicht arbeiten).

Das müssen Sie Ihrem Arbeitgeber (Chef) nachweisen (beweisen).

Dafür bekommen Sie von Ihrem Arzt

eine „Arbeits-Unfähigkeits-Bescheinigung“.

Arbeits-Unfähigkeits-Bescheinigung ist das offizielle (amtliche) Wort

für „Krank-Meldung“.

 

Aber:

Was ist eine elektronische Arbeits-Unfähigkeits-Bescheinigung?

Was ist die e-AU?

 

Hier finden Sie mehr Informationen dazu in Leichter Sprache.

 

Weiterlesen: Digitale Gesundheit – Teil 10: Elektronische Arbeits-Unfähigkeits-Bescheinigung

Neue Broschüre: Digitale Gesundheit - Grundlagen zur sicheren und privaten Nutzung

Haben Sie schon von der "Digitalen Gesundheit" gehört?

Möchten Sie wissen, was Digitale Gesundheit ist?

Das und mehr steht in unserer neuen Broschüre "Digitale Gesundheit - Grundlagen zur sicheren und privaten Nutzung"

Sehen Sie mal hinein.

Diese Broschüre ist ganz neu.

Wir haben darin viele Informationen und Tipps für Sie zusammengestellt.

 

Unsere Broschüren mit Basis-Informationen,

mit Informationen zur Privatsphäre

unser mit Informationen zu Messengern "Messenger sicher und privat nutzen"

und zu Sozialen Medien "Socialen Mediea sicher und privat nutzen".

finden Sie auf der Seite mit allgemeinen Tipps.

Digitale Gesundheit – Teil 9: Digitale COVID-19-Zertifikate

In vielen Bundesländern (Teil-Ländern von Deutschland)

brauchen Sie jetzt ein digitales COVID-19-Zertifikat.

Einträge (was hinein geschrieben ist) zu COVID-19 in

Ihrem gelben Impf-Pass werden nicht mehr anerkannt (akzeptiert).

Vielleicht fragen Sie sich:

-  Was sind digitale COVID-19-Zertifikate?

-  Wie können Sie digitale COVID-19-Zertifikate

   zeigen?

-  Wie und wo können Sie die digitalen COVID-19-Zertifikate

   bekommen?

-  Was ist ein Green-Pass?

 

Wir geben Ihnen Antworten auf diese Fragen.

 

Weiterlesen: Digitale Gesundheit – Teil 9: Digitale COVID-19-Zertifikate

Digitale Gesundheit – Teil 8: Corona-Apps

Sie haben gehört,

dass nur noch digitale COVID-19-Zertifikate

anerkannt (akzeptiert) werden?

Sie wissen nicht,

wie Sie digitale COVID-19-Zertifikate

zeigen können?

Sie sind unsicher, welche Corona-Apps

(Programme, die beim Kampf gegen Corona helfen)

Sie benutzen wollen?

Sie haben kein modernes Smartphone,

auf denen die Corona-Apps laufen können?

Wir geben Ihnen Informationen zu diesen Themen.

 

Weiterlesen: Digitale Gesundheit – Teil 8: Corona-Apps

Digitale Gesundheit – Teil 7: Notfall-App „nora“

Was machen Sie in einem Notfall

(in einer schlimmen Situation)?

Wenn Sie dringend (sehr schnell) Hilfe brauchen,

rufen Sie den Notruf an.

Der Notruf hat die Telefonnummern 110 und 112.

Dann meldet sich die Einsatz-Zentrale

(Büro, das die Notfall-Arbeit organisiert).

Was macht die Einsatz-Zentrale:

-  Die Einsatz-Zentrale fragt nach dem Problem.

-  Die Einsatz-Zentrale schickt passend zum Problem:

     ~  die Polizei

     ~  die Feuerwehr

     ~  den Rettungsdienst (Rettungswagen, Notarzt).

Das funktioniert sehr gut.

 

Aber: Was machen Sie:

-  Wenn der Notruf nicht funktioniert (arbeitet)?

-  Wenn Sie nicht sprechen können?

-  Wenn keiner hören soll, dass Sie Hilfe holen?

-  Wenn Sie nicht genau wissen, wo Sie sind?

-  Wenn Sie möchten, dass der Rettungsdienst im Notfall schnell Informationen über Ihre Krankheiten hat?

Dann können Sie mit der Notfall-App „nora“ Hilfe holen.

Wie nora arbeitet, erklären wir Ihnen in "Leichter Sprache".

 

Weiterlesen: Digitale Gesundheit – Teil 7: Notfall-App „nora“